Impressum

Poolhaus-Blankenese Stiftung

c/o Ingeborg Kahnert

     Bernd Kahnert

Grotiusweg 55

22587 Hamburg

 

e-mail: poolhaus-blankenese@t-online.de

Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutz-rechtlichem Charakter ist:

Poolhaus-Blankenese Stiftung

Postanschrift:   Grotiusweg 55, 22587 Hamburg

E-Mail:          poolhaus-blankenese@t-online.de

Website:       www.poolhaus-blankenese.de

Die Interseite www.poolhaus-blankenese.de resp. ihr Provider erfasst automatisch mit jedem Aufruf der Internetseite eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von der ein zugreifendes System auf unsere Internetseite  gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf  unserer Interseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere Systeme dienen.

Hierbei werden keine Rückschlüsse auf die betroffene Person gezogen. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte der Internetseite korrekt auszuliefern und die dauerhafte Funktionsfähigkeit der damit verbundenen informationstechnologischen Systeme und der Technik der Internetseite zu gewährleisten. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen können daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet werden, den Datenschutz und die Datensicherheit in Zusammenhang mit der Webseite zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den unten angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

-          Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

-          Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

-       Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten

 

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/abschriften_links-node.html

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Die Stiftung verarbeitet personenbezogenen Daten nur für Zwecke der Einladungen und Informationen zu Veranstaltungen und zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen Zwecken findet nicht statt. Ihre persönlichen Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben.

Löschung und Sperrung der Daten

Für den Betrieb dieser Webseite gelten die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Ihre Personenbezogenen Daten werden daher nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Kontakt

Treten Sie per E-Mail mit der Stiftung in Kontakt, erteilen Sie ihr zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung der selben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlußfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten -sofern sie nicht ausdrücklich in den Verteiler aufgenommen werden sollen- gelöscht.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Die Stiftung behält sich vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an

poolhaus-blankenese@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© poolhaus-blankenese