Benjamin Allers

Vita

10/2017 – heute Projektkoordination Space & Hustlin
  Finnisch-deutscher Kulturaustausch
9/2017 – heute Layouter und Consultant am Kunstfestival Transcorner
9/2017 – heute Lehrauftrag Bildende Kunst am Gymnasium Marienthal
8/2016 – heute Gründung des künstlerischen Kollektivs Überblau
  Künstlerische Leitung von »Überblau im Frappant«
10/2006 – 4/2013 FIU Freie Kunstschule Hamburg – Free International University
  Abgeschlossenes Studium der Freien Kunst
12/2011 – 11/2014 Mitbegründung der Künstlergruppe Quarantäne
  Künstlerische und kuratorische Tätigkeit in den realisierten Projekten
2005 – 2006 Arbeit bei Prof. G. Roman Niethammer
  Komposition, Assoziative Landschaft, Portfolio
2004 – 2005 Freiwilliges Soziales Jahr
  Lehmbauprojekte im Kindergarten
2004 Abitur, Wirtschaftsgymnasium Bremervörde
 

Ausstellungen & Aktionen

 

2017 Talking Spaces, Lecture-Performance, Kulturzentrum Sähinä und Umgebung, Helsinki
  Ausstellung zum Sommerfest, Künstlerhaus Die Eiffe, Hamburg
  Exekutive Wegschlecken, Eisskulpturaktion zum G20, TINT Camp, Großdemonstration, HH
  Kapitalistische Lovestory, Frappant, Hamburg
2016 Grundsichten, Kunst & Kulturforum Alstertal, Hamburg
2014 Quarantäne 6, Kunstschlecker, Kiel
  Quarantine media extract (special project biennial for young art), граунд, Moskau
  карантин, NCCA, Jekaterinburg
2013 Verzwickt, Galerie K34, Kiel
  Ordination: Notaufnahme, Kolbenhof, Hamburg
2012 Quarantäne, Kulturdeich, Hamburg
 

Residencies & International Exchange

 

17. – 26. August 2017 Artist in residence
  Space & Hustlin Festival Helsinki
2. – 22. Mai 2014 Artist in residence
  National Centre for Contemporary Arts Ekaterinburg
  Gefördert durch das National Centre for Contemporary Arts Ekaterinburg
  und das Goethe Institut Russland
 
 

 

 

 

Impressionen der Ausstellung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© poolhaus-blankenese