Soyon Jung

www.soyonjung.de

Vita
geboren 1982 in Gwangju (Südkorea), lebt in Hamburg

Studium
2007 bis 2014
Bildende Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg bei Haegue Yang und Jutta Koether
2002 bis 2006
Bildende Kunst an der Ewha Womans University Seoul


Ausstellungen

01.2020 „Futur II“, Poolhaus, Hamburg (mit Balz Isler)
09.2019 „Computer und Papier“, Galerie Jahn & Jahn, München (mit Albert Oehlen, Thomas               Baldischwyler, Avery Singer u.a.)
09.2019 „Framed Bodies // Fluid Imaginations“, Alte Holstenbrauerei, Neumünster (mit                     Katja Lell, Angela Anzi, Rosanna Graf, Jenny Schäfer u.a.)
09.2019 „Public Relations“, Palais für aktuelle Kunst, Glückstadt (mit Leon Leube, Mariam                 Luft, Jonas Roßmeißl, Steffen Zillig u.a.)
06.2019 “Hamburg x Busan”, MARKK Museum am Rothenbaum, Hamburg (mit
03.2019 “Death Hoax“, Westwerk, Hamburg (mit Felix Thiele)
09.2018 “InterCity #2 - Toxischer Sommer“, Ausstellung und Magazin Release, Atelier Alex,               Berlin
03.2016  Druckgrafik-Preis-Ausstellung, Buchmesse Leipzig
11.2015 “Multitude“, Galerie Melike Bilir, Hamburg (mit Verena Issel, Dirk Meinzer u.a.)
05.2015 “Local Affinities“, FRISE – Künstlerhaus, Hamburg (mit Jochen Lempert, Lea                       Wintzingerode u.a.)
04.2015 “Don‘t Touch / Touch Screen“, Ausstellung für Michael Diers, KunstWerke, Berlin                  (mit André Mulzer, Annika Kahrs, Katja Aufleger u.a.)

 

Impressionen der Ausstellung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© poolhaus-blankenese